Das Auge isst mit: Verpackungen im Vertrieb

//Das Auge isst mit: Verpackungen im Vertrieb
Verpackungen

Verpackungen sind wichtig, um Kaufinteresse zu wecken. Deshalb werden im technischen Vertrieb oft Produkte oder Arbeitsproben in ansprechenden Verpackungen eingesetzt. Und die können mit der passenden Anlage auch selbst hergestellt werden (Bild: © Khorzhevska / Fotolia ) (Werbung)

Auf einen Blick:
  • Wenn regelmäßig viele Produkte verpackt werden müssen, ist der Kauf einer Verpackungsanlage sinnvoll
  • Die beck packautomaten GmbH & Co. KG ist ein Anbieter für Folien-Verpackungsmaschinen
  • Für eine Vielzahl an Materialien und auch für ungewöhnliche Formen hat das Unternehmen die passende Lösung
  • So kann auch der technische Vertrieb immer auf ansprechend verpackte Give-aways zugreifen

Bei großem Verpackungsbedarf ist es sinnvoll, sich selbst darum zu kümmern. Eine mögliche Anlaufstelle für diesen Bedarf ist die beck packautomaten GmbH & Co. KG. Das Unternehmen hat sich auf Verpackungsanlagen spezialisiert. Das Portfolio der Firma ist breit: Unabhängig davon, ob es um die Folien-Verpackungen von Produkten aus Papier oder Pappe, Textilien, Kunststoff- und Kautschuk, Metall oder Holz geht – bei beck packautomaten gibt es die richtige Anlage. Hinzu kommen Maschinen für Nahrungs- und Genussmittel, Freizeitwaren oder medizinische Produkte.

Verpackungen spielen eine wichtige Rolle im Vertriebsmarketing

Geschäftsführerin Beate Beck-Deharde schildert ein Beispiel, das auch im Vertriebsmarketing zum Einsatz kommt: „Möchte der potenzielle Auftraggeber zum Beispiel Teile aus Metall oder Kunststoff fertigen lassen, ist es sinnvoll, zur Vertriebsunterstützung dazu passende Gimmicks oder Giveaways herzustellen.“ Diese könnten dem Gesprächspartner dann bei Abschluss des Termins in passender Verpackung als Präsent übergeben werden. Beck-Deharde: „Beispiele sind Schlüsselanhänger, Kugelschreiber mit dem Namen des Kunden, eine flexible Halterung für Smartphones, die aufgeladen werden …“

Kunden aus vielen Branchen setzen auf Packautomaten von beck

Auch ungewöhnlich geformte Erzeugnisse können die Maschinen von beck packautomaten ein die passende Folie hüllen. Die Firmenchefin fügt hinzu: „Wir sind in jeder Branche zuhause und lieben die Herausforderung. Zum Beispiel Produkte mit anspruchsvollen Formen zu verpacken.“ Hat jemand Interesse an einer Verpackungsanlage, erfolgt zunächst eine Bedarfsanalyse mit gründlicher Beratung. „Natürlich gehört auch der Service nach dem Kauf mit zu unserem Angebot. Und wenn ein Ersatzteil fehlen sollte, erhält der Kunde Hilfe im Handumdrehen,“ sagt die Geschäftsführerin. Dann fügt sie hinzu: Und das können wir jetzt auch mit unserem neuen Partner Nedpak Packaging als Vertriebs-, Service- und Ersatzteilpartner in Tschechien, Polen und Slowakei anbieten.